Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.

120 Years Deutsche Grammophon Gesellschaft - The Golden Age of Shellac, 1 Audio-CD

 DigiPak
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
0028948361748
Einband:
DigiPak
Seiten:
0
Gewicht:
72 g
Format:
141x127x7 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

1. Overture (Excerpt) - Mitglieder Der Staatskapelle Berlin, Pietro Mascagni2. Nocturne in E-Flat Major, Op. 9 No. 2 - Raoul Koczalski
3. "Alles pflegt schon längst der Ruh'" - Maria Müller, Städtisches Orchester Berlin, Robert Heger
4. Intermezzo sinfonico - Kapelle der Staatsoper Berlin, Members of Kapelle der Staatsoper Berlin, Staatskapelle Berlin, Pietro Mascagni
5. Largo al factotum - Titta Ruffo, Orchestra
6. Salut d'amour, Op. 12 - Vása Prihoda, Otto Graef
7. "Von der Freude Blumenkränzchen" - Alda Noni, Orchester des Deutschen Opernhauses Berlin, Arthur Rother
8. Slavonic Dance in C Major, Op. 46, No. 1 - Staatskapelle Berlin, Erich Kleiber
9. Dir, dir, Jehova will ich singen, BWV 452 - Thomanerchor Leipzig, Helmut Walcha, Karl Straube
10. Mariä Wiegenlied (Mary's Lulluby) ((Arr. for Orchestra)) - Erna Berger, Staatskapelle Berlin, Wolfgang Martin
11. Humoresque in G-Flat Major, Op. 101 No. 7 - Vása Prihoda, Otto Graef
12. "Freunde, vernehmet die Geschichte" - Koloman Pataky, Orchestra
13. Folget der Heißgeliebten - Julius Patzak, Orchestra
14. Am Grabe Anselmos, D. 504 - Tiana Lemnitz, Michael Raucheisen
15. Ein rheinisches Mädchen beim rheinischen Wein, Op. 39 No. 1 - Heinrich Schlusnus, Johann Heidenreich
16. Ein Blumenstrauß Aus Nizza - Erna Sack, Orchestra, Staatskapelle Berlin, Walter Schütze
17. In the Distant Tropics (Hein Mück) - Lale Andersen, Lale Andersen, Orchestra
18. On The Sunny Side Of The Street - Louis Armstrong & His Orchestra, Louis Armstrong & His Orchestra
19. Ick wundere mir über jarnischt mehr - Otto Reutter, Otto Reutter, Orchestra, Orchestra
20. Man müsste Klavier spielen können - Johannes Heesters, Johannes Heesters, Orchestra, Orchestra
21. Tiger Rag - Louis Armstrong & His Ensemble, Louis Armstrong & His Orchestra
Die legendäre Schellack-Ära zwischen 1897 und den 1940er Jahren ist eine faszinierende Epoche voller Pioniere, Künstler, mutiger Produzenten, genialer Techniker und Ingenieure: wahrlich ein goldenes Zeitalter beispielloser musikalischer Innovationen. Dieses Album präsentiert eine Auswahl der kulturell bedeutendsten Aufnahmen aus der wiederentdeckten Schellack-Sammlung: zu hören ist Pietro Mascagni als Dirigent seiner eigenen Werke sowie der als größter Rivale Carusos bekannte Bariton Titta Ruffo mit Rossinis Arie "Largo al factotum". Der legendäre Geiger Váa Príhoda interpretiert Dvorák und Elgar, der Mozart-Tenor Julius Patzak singt die Arie "Folget der Heißgeliebten" aus Don Giovanni und darüber hinaus spielen internationale Stars wie Louis Armstrong und Lale Andersen berühmte Jazz-Standards. Alle Tracks stammen von sogenannten Vater- und Mutter-Tonträgern, die aufwändig restauriert, mit modernster Technik digitalisiert und sorgfältig nachbearbeitet wurden. Präsentiert wird das 1-CD-Digipack in einer hochwertigen Gold-Folien-Veredelung sowie einem 20-seitigen Booklet mit den wichtigsten Informationen zu den einzelnen Tracks.

1. Overture (Excerpt) - Mitglieder Der Staatskapelle Berlin, Pietro Mascagni2. Nocturne in E-Flat Major, Op. 9 No. 2 - Raoul Koczalski
3. "Alles pflegt schon längst der Ruh'" - Maria Müller, Städtisches Orchester Berlin, Robert Heger
4. Intermezzo sinfonico - Kapelle der Staatsoper Berlin, Members of Kapelle der Staatsoper Berlin, Staatskapelle Berlin, Pietro Mascagni
5. Largo al factotum - Titta Ruffo, Orchestra
6. Salut d'amour, Op. 12 - Vása Prihoda, Otto Graef
7. "Von der Freude Blumenkränzchen" - Alda Noni, Orchester des Deutschen Opernhauses Berlin, Arthur Rother
8. Slavonic Dance in C Major, Op. 46, No. 1 - Staatskapelle Berlin, Erich Kleiber
9. Dir, dir, Jehova will ich singen, BWV 452 - Thomanerchor Leipzig, Helmut Walcha, Karl Straube
10. Mariä Wiegenlied (Mary's Lulluby) ((Arr. for Orchestra)) - Erna Berger, Staatskapelle Berlin, Wolfgang Martin
11. Humoresque in G-Flat Major, Op. 101 No. 7 - Vása Prihoda, Otto Graef
12. "Freunde, vernehmet die Geschichte" - Koloman Pataky, Orchestra
13. Folget der Heißgeliebten - Julius Patzak, Orchestra
14. Am Grabe Anselmos, D. 504 - Tiana Lemnitz, Michael Raucheisen
15. Ein rheinisches Mädchen beim rheinischen Wein, Op. 39 No. 1 - Heinrich Schlusnus, Johann Heidenreich
16. Ein Blumenstrauß Aus Nizza - Erna Sack, Orchestra, Staatskapelle Berlin, Walter Schütze
17. In the Distant Tropics (Hein Mück) - Lale Andersen, Lale Andersen, Orchestra
18. On The Sunny Side Of The Street - Louis Armstrong & His Orchestra, Louis Armstrong & His Orchestra
19. Ick wundere mir über jarnischt mehr - Otto Reutter, Otto Reutter, Orchestra, Orchestra
20. Man müsste Klavier spielen können - Johannes Heesters, Johannes Heesters, Orchestra, Orchestra
21. Tiger Rag - Louis Armstrong & His Ensemble, Louis Armstrong & His Orchestra
Die legendäre Schellack-Ära zwischen 1897 und den 1940er Jahren ist eine faszinierende Epoche voller Pioniere, Künstler, mutiger Produzenten, genialer Techniker und Ingenieure: wahrlich ein goldenes Zeitalter beispielloser musikalischer Innovationen. Dieses Album präsentiert eine Auswahl der kulturell bedeutendsten Aufnahmen aus der wiederentdeckten Schellack-Sammlung: zu hören ist Pietro Mascagni als Dirigent seiner eigenen Werke sowie der als größter Rivale Carusos bekannte Bariton Titta Ruffo mit Rossinis Arie "Largo al factotum". Der legendäre Geiger Váa Príhoda interpretiert Dvorák und Elgar, der Mozart-Tenor Julius Patzak singt die Arie "Folget der Heißgeliebten" aus Don Giovanni und darüber hinaus spielen internationale Stars wie Louis Armstrong und Lale Andersen berühmte Jazz-Standards. Alle Tracks stammen von sogenannten Vater- und Mutter-Tonträgern, die aufwändig restauriert, mit modernster Technik digitalisiert und sorgfältig nachbearbeitet wurden. Präsentiert wird das 1-CD-Digipack in einer hochwertigen Gold-Folien-Veredelung sowie einem 20-seitigen Booklet mit den wichtigsten Informationen zu den einzelnen Tracks.
ISBN-13:: 0028948361748
ISBN: 8948361740
Verlag: Universal Music, Deutsche Grammophon
Gewicht: 72g
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Audio-CD, 141x127x7 mm