Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.

Die Bildung von Allfinanzkonzernen

Grundlagen und Ansatzpunkte der Integration von Bank und Versicherung in einem Allfinanzkonzern
 Taschenbuch
Besorgungstitel | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783261043665
Einband:
Taschenbuch
Seiten:
319
Autor:
Philipp J. Wagner
Gewicht:
460 g
Serie:
.1170, Europäische Hochschulschriften / European University Studies/Publications Universitaires Européenne
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die vorliegende Arbeit versteht sich als ein Beitrag dazu, das vielschichtige Phänomen Allfinanz in seiner Auswirkung auf die Finanzdienstleistungsanbieter im Privatkundensektor zu erklären und Wege aufzuzeichnen, auf denen die zunehmend in Konkurrenz geratenen Institutionen Bank und Versicherung in eine beidseitig vorteilhafte Zusammenarbeit geführt werden können. Dazu stehen eine Vielzahl institutioneller und operationeller Integrationsinstrumente zur Verfügung, aufgrund derer die Bildung eines Allfinanzkonzerns vorangetrieben werden kann.

Die vorliegende Arbeit versteht sich als ein Beitrag dazu, das vielschichtige Phänomen Allfinanz in seiner Auswirkung auf die Finanzdienstleistungsanbieter im Privatkundensektor zu erklären und Wege aufzuzeichnen, auf denen die zunehmend in Konkurrenz geratenen Institutionen Bank und Versicherung in eine beidseitig vorteilhafte Zusammenarbeit geführt werden können. Dazu stehen eine Vielzahl institutioneller und operationeller Integrationsinstrumente zur Verfügung, aufgrund derer die Bildung eines Allfinanzkonzerns vorangetrieben werden kann.
Autor: Philipp J. Wagner
ISBN-13:: 9783261043665
ISBN: 3261043660
Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
Gewicht: 460g
Seiten: 319
Sprache: Deutsch
Auflage Neuausg.
Sonstiges: Taschenbuch