Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.

Einfühlung

Edith Stein und die Phänomenologie
 Taschenbuch
Besorgungstitel | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783261044167
Einband:
Taschenbuch
Seiten:
140
Autor:
Reiner Matzker
Gewicht:
220 g
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Aus dem Inhalt: Einfühlung - E. Stein und Th. Lipps, M. Scheler, H. Bergson - Husserls Phänomenologie der Intersubjektivität - Die theozentrische Wende - Wert und Persönlichkeit bei Dietrich von Hildebrand - Konversion - Identität der Abstraktion.
Zum 100jährigen Gedenken . Durch Leben und Werk Edith Steins (1891-1942), besonders durch ihre religiöse Ausdeutung der phänomenologischen Einfühlungslehre, wird die Philosophie der Schule Edmund Husserls einem anderen Verständnis zugeführt.

Aus dem Inhalt: Einfühlung - E. Stein und Th. Lipps, M. Scheler, H. Bergson - Husserls Phänomenologie der Intersubjektivität - Die theozentrische Wende - Wert und Persönlichkeit bei Dietrich von Hildebrand - Konversion - Identität der Abstraktion.
Zum 100jährigen Gedenken . Durch Leben und Werk Edith Steins (1891-1942), besonders durch ihre religiöse Ausdeutung der phänomenologischen Einfühlungslehre, wird die Philosophie der Schule Edmund Husserls einem anderen Verständnis zugeführt.
Autor: Reiner Matzker
Der Autor: Reiner Matzker wurde 1953 in Gretesch geboren. Studium der Germanistik, Religionswissenschaft und Philosophie in Berlin und Wien. DAAD-Stipendiat. Promotion 1984. Lehrbeauftragter in Bremen und Berlin. Veröffentlichungen: Der nützliche Idiot. Wahnsinn und Initiation bei Jean Paul und E.T.A. Hoffmann (1984); Landschaftserfahrung im Film, in: Filmkunst, Nr. 113 (1987); Das Totenschiff, in: TEXT + KRITIK, Heft 102 (1989); Computer und Drogen, in: Foedera naturai (1989); Medienbegriff und Medienforschung in ihrer Bedeutung für die Auslandsgermanistik, in: Germanistische Medienwissenschaft, Bd. 4/1 (1989); Die Literaturrevolution des Expressionismus, in: Deutsche Literatur in Schlaglichtern (1990); Fernsehen im 19. Jahrhundert, in: Medien/Kultur (1991).
Autor: Reiner Matzker
ISBN-13:: 9783261044167
ISBN: 3261044160
Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
Gewicht: 220g
Seiten: 140
Sprache: Deutsch
Auflage Neuausg.
Sonstiges: Taschenbuch