Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Christoph Böttigheimer
ISBN-13: 9783451341663
Einband: Buch
Seiten: 392
Gewicht: 734 g
Format: 235x165x32 mm
Sprache: Deutsch

Die eine Bibel und die vielen Kirchen

Die Heilige Schrift im ökumenischen Verständnis
99
Mit dem Reformationsjubiläum 2017 rückt die Bibel und deren Verständnis in den verschiedenen christlichen Kirchen in das Zentrum der Aufmerksamkeit. Christoph Böttigheimer legt eine groß angelegte theologische Bibeltheorie vor, die in ökumenischer Absicht grundlegende hermeneutische, theologische und exegetische Fragen behandelt. Seine Überlegungen sind für den weiteren ökumenischen Dialog von großer Bedeutung und ein wichtiges Hilfsmittel zur Vorbereitung auf das Jubiläum.
Autor: Christoph Böttigheimer
Christoph Böttigheimer, Dr. theol. habil., geboren 1960, ist Professor für Fundamentaltheologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.
Autor: Christoph Böttigheimer
ISBN-13:: 9783451341663
ISBN: 3451341662
Verlag: Herder, Freiburg
Gewicht: 734g
Seiten: 392
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 235x165x32 mm