Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Stephan Maninger
ISBN-13: 9783640239238
Einband: Taschenbuch
Seiten: 56
Gewicht: 96 g
Format: 210x148x4 mm
Sprache: Deutsch

Neufrankreich - Eine militärhistorische Betrachtung des Zeitraumes 1608 bis 1701

Bd.V120612, Akademische Schriftenreihe
Forschungsarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Amerika, Note: keine, , 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Franzosen gewannen ihren Einfluss in Nordamerika in Folge der Entdeckungsreisen von Jacques Cartier. Dieser erklärte im Jahre 1534 das spätere Kanada zur französischen Kolonie, die von der Krone prompt "Neufrankreich" getauft wurde. Im Verlauf der französischen Kolonialgeschichte erwiesen sich die Siedler des entbehrungsreichen Nordens des Kontinentes als anpassungsfähig und außergewöhnlich wehrhaft. Der folgende Beitrag unternimmt den Versuch zu zeigen, wie es dazu kam.
Autor: Stephan Maninger
ISBN-13:: 9783640239238
ISBN: 3640239237
Verlag: GRIN Verlag
Gewicht: 96g
Seiten: 56
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 210x148x4 mm