Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Tobias Wichmann
ISBN-13: 9783640244928
Einband: Taschenbuch
Seiten: 108
Gewicht: 165 g
Format: 210x148x7 mm
Sprache: Deutsch

Psychosoziale Nachsorge von Jugendlichen mit onkologischer Erkrankung

Bd.V120191, Akademische Schriftenreihe
Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Münster, 89 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende wissenschaftliche Arbeit gibt einen praxisnahen Einblick in das
Feld der onkologischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen sowie in
die Thematik der psychosozialen Nachsorge.
Im ersten Teil der Arbeit werden ein grobes Verständnis des medizinischen
Hintergrunds vermittelt und mögliche Therapieformen sowie deren
Erfolgsaussichten beleuchtet. Hierdurch soll der Blick für die aus der
Erkrankung resultierenden psychischen und sozialen Auswirkungen geschärft
werden. Denn nur mit der Kenntnis medizinischer und therapeutischer Abläufe
bei einer Krebserkrankung im Kindes- und Jugendalter ist es möglich die
psychische und soziale Tragweite dieser Krankheit zu verstehen sowie ihre
subjektive und objektive Bedrohung abschätzen zu können (vgl. Haag, 1993).
Die extreme Kompliziertheit des onkologischen Bereichs, in dem die
psychosoziale Arbeit stattfindet, kann nur durch die Darstellung der
Erkrankungen und deren Therapieformen vermittelt werden (vgl. Knispel, 1988).
Der darauf folgende Teil beschäftigt sich mit dem der Arbeit zugrundeliegenden
theoretischen Hintergrund. Im Mittelpunkt hierbei stehen der Lebensabschnitt
Jugend und die spezifischen Entwicklungsaufgaben in dieser Phase. Es folgt
die Darstellung der Besonderheiten von Jugendlichen mit onkologischer
Erkrankung bei der Bewältigung dieser Aufgaben. Innerhalb der vorliegenden
Arbeit wird bewusst die Situation der Jugendlichen fokussiert, da sie sich im
Entwicklungsraum zwischen Kind- und Erwachsensein befinden und ihnen in
den Therapien häufig zu wenig Beachtung zukommt.
Autor: Tobias Wichmann
ISBN-13:: 9783640244928
ISBN: 3640244923
Verlag: GRIN Verlag
Gewicht: 165g
Seiten: 108
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 210x148x7 mm