Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Peter David
ISBN-13: 9783741607097
Einband: Taschenbuch
Seiten: 144
Gewicht: 321 g
Format: 261x171x7 mm
Sprache: Deutsch

Ben Reilly: Scarlet Spider - Leben und Sterben in Las Vegas

Bd.1, Ben Reilly: Scarlet Spider, Marvel Comics
DIE SÜNDEN DES KLONSDie Zeiten, da Peter Parkers Klon Ben Reilly als Spider-Man für das Gute kämpfte, sind lange vorbei. Als Schurke gebrandmarkt, blickt der wahnsinnig gewordene Ben einer ungewissen Zukunft entgegen. In Las Vegas soll er für seine jüngsten Taten und Sünden büßen und findet neue Freunde und Feinde. Außerdem macht Spider-Mans brutaler erster Klon Kaine unerbittlich Jagd auf seinen "Bruder", damit er und Ben in einem tödlichen Duell der Scarlet Spiders ihre offene Rechnung begleichen können...

Die neue Netzschwinger-Serie für alle Fans der legendären Klonsaga und der Klon-Verschwörung, inszeniert von Spidey-Veteran Peter David (IM NETZ VON SPIDER-MAN), Mark Bagley (SPIDER-MAN) und Will Sliney (SPIDER-MAN 2099).
Autor: Peter David, Mark Bagley, Will Sliney
DIE MACHER Während der irische Zeichner Will Sliney zur jüngeren Künstler-Generation gehört und u. a. SPIDER-MAN 2099 und DEFENDERS MEGABAND in Szene setzte, handelt es sich bei Peter David und Mark Bagley um zwei echte Veteranen: David schrieb schon in den 80ern seine erste Spidey-Story - und kurz darauf die klassische Saga um den Tod von Jean DeWolff! Außerdem gehört er zu den größten Autoren in der Historie von Hulk und wurde für seine Gamma-Geschichten u. a. mit dem Eisner Award ausgezeichnet. Dazu kommen Captain Marvel, Supergirl und allerhand Romane, z. B. zu Star Trek, dem Rocketeer-Film und den ersten Spider-Man-Streifen. Bagley indes ist einer der beliebtesten SPIDER-MAN-Zeichner aller Zeiten, der in den 80ern und 90ern zahlreiche Netzschwinger-Abenteuer bebilderte und später mit Brian Michael Bendis DER ULTIMATIVE SPIDER-MAN startete und prägte. Überdies brachte der Mitschöpfer von Carnage FANTASTIC FOUR, AVENGERS und TRINITY zu Papier.
KLON EINES HELDEN von Christian Endres
Vor vielen Jahren erschuf Professor Miles Warren, der auch als kostümierter Schurke namens Schakal unterwegs war, mehrere Klone von Spider-Man Peter Parker. Einer dieser Klone wurde zum brutalen Killer Kaine, der sich in den letzten Jahren jedoch zum Helden mauserte; ein anderer Klon gab sich den Namen Ben Reilly und kämpfte in der legendären Klonsaga der 90er als Scarlet Spider mit rotem Dress und blauem Hoodie für das Gute. Eine Zeit lang glaubten sogar alle, Ben sei der echte Spider-Man, doch das war eine Lüge. Am Ende opferte er sich für Peter - jedenfalls schien es so. Während der Storyline Die Klon-Verschwörung: Die Rückkehr der Toten in SPIDER-MAN kam vor Kurzem heraus, dass der Schakal Ben wiederauferstehen ließ, wodurch der Klon dem Wahnsinn anheimfiel. Ben wurde zum neuen Schakal, gründete die Firma New U und brachte viele Menschen von den Toten zurück. Am Ende stoppten Spidey, Kaine und andere Verbündete Bens gefährliche Machenschaften, und die meisten Klone der Verstorbenen zerfielen. New U ist Geschichte, und Ben soll in der Explosion seines Firmensitzes ums Leben gekommen sein. Spoiler-Alarm: ist er nicht...
Autor: Peter David
ISBN-13:: 9783741607097
ISBN: 3741607096
Verlag: Panini Manga und Comic
Gewicht: 321g
Seiten: 144
Sprache: Deutsch
Altersempfehlung: 12 - 15 Jahre
Sonstiges: Taschenbuch, 261x171x7 mm