Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Manuel Köppen
ISBN-13: 9783825350192
Einband: Buch
Seiten: 414
Gewicht: 745 g
Format: 240xx mm
Sprache: Deutsch

Das Entsetzen des Beobachters

Krieg und Medien im 19. und 20. Jahrhundert. Habil.-Schr.
2
In vier Kapiteln - Denken nach Auschwitz, Von der Erzählbarkeit des Holocaust, Bilder des Holocaust, Geschichte und Kontinuität - beschreibt dieser Band die Unmöglichkeit, das industriell hergestellte Grauen ins Wort oder Bild zu setzen.
Autor: Manuel Köppen
ISBN-13:: 9783825350192
ISBN: 3825350193
Verlag: Universitätsverlag Winter
Gewicht: 745g
Seiten: 414
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 240xx mm