Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Proklos Diadochos
ISBN-13: 9783826043833
Einband: sonst. Bücher
Seiten: 600
Gewicht: 10 g
Format: 235x155x mm
Sprache: Deutsch
3
Das ebenso mächtige wie wirkungsmächtige Werk des "Ersten Scholastikers", wie man Proklos nicht zu Unrecht genannt hat, das hier erstmals in einer vollständigen Übersetzung ins Deutsche, ergänzt durch einige Begleittexte aus anderen Proklos-Schriften, vorgelegt wird, entstand in der zweiten Hälfte des 5. Jh. n. Chr., ist also von seinem Bezugstext, dem platonischen Problem-Dialog (geschrieben ca. 365 v. Chr.), um eine Distanz von gut achthundert Jahren entfernt. So ist es verständlicher Weise kein Kommentar im herkömmlichen Sinne, sondern nach dem ursprünglichen Wortsinne als ein "Sich-über-etwas-seine-Gedanken-machen" angelegt. Der Textbezug geht dabei nie verloren: der Autor läßt sich nur in Ausübung seines überwältigenden Erklärer-Fleißes und unter Anwendung rational überprüfbarer Auslegungsmethoden, sowie getragen von einem bewundernswerten Präsenzwissen über die Inhalte der platonischen Schriften, von seinem Text immer wieder dazu anregen, Aussichten auf die Theoreme der Neuplatonischen Weltsicht und Weltdeutung zu eröffnen. Auf deren Grund erfolgt die gesamte Auseinandersetzung. Das macht den Text über das an die Oberfläche tretende, scheinbar nur epigonale Kommentieren hinaus in Wirklichkeit selbst zu einem der großen Dokumente der Philosophie-Geschichte von unschätzbarem Wert einerseits für die Deutungsgeschichte des immer noch rätselhaften platonischen Parmenides, andererseits als entfaltende Darstellung Neuplatonischen Denkens in seinem voll ausgebildeten, reifen antiken Endstadium. Die Anstöße dieser gewaltigen Denk-Anstrengung für weitere spekulative Gesamtentwürfe zu Gott, Welt und Mensch finden sich in zahlreichen Rezeptionsspuren von Pseudo-Dionysios Areopagita an über Johannes Scottus Eriugena und viele andere, darunter Nicolaus de Cusa, bis etwa hin zu Schelling.
Autor: Proklos Diadochos
ISBN-13:: 9783826043833
ISBN: 3826043839
Verlag: Königshausen & Neumann
Gewicht: 10g
Seiten: 600
Sprache: Deutsch
Sonstiges: sonst. Bücher, 235x155x mm