Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Reinhard Margreiter
ISBN-13: 9783826063961
Einband: Taschenbuch
Seiten: 216
Gewicht: 334 g
Format: 235x154x16 mm
Sprache: Deutsch

media turn

Perspektiven einer interdiskursiven Medienphilosophie
Die mediale Wende (Media Turn) gewinnt, nachdem sie schon seit längerem in den Kulturwissenschaften Einzug gehalten hat, auch in der Philosophie zunehmend an Einfluss: Man begreift Wahrnehmung, Denken und Wissensorganisation als abhängig von dominierenden Medien und Medienkonstellationen.Interdiskursiv ist Medienphilosophie, wenn sie sich gegenüber den empirischen Medienwissenschaften, aber auch gegenüber allen anderen relevanten Diskursen der Lebenswelt nicht als über- oder untergeordneter, sondern sie auf Augenhöhe begleitender, zwischen ihnen vermittelnder Diskurs versteht.
Autor: Reinhard Margreiter
Reinhard Margreiter; bis 2015 Privatdozent für Philosophie an der Humboldt Universität Berlin sowie Gastprofessor und Lehrbeauftragter an der Universität Innsbruck. Sein Buch Medienphilosophie. Eine Einführung ist 2016 - in zweiter, erweiterter und verbesserter Auflage - bei Königshausen & Neumann erschienen.
Autor: Reinhard Margreiter
ISBN-13:: 9783826063961
ISBN: 3826063961
Verlag: Königshausen & Neumann
Gewicht: 334g
Seiten: 216
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 235x154x16 mm