Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Linda Riebling
ISBN-13: 9783830928041
Einband: Taschenbuch
Seiten: 260
Gewicht: 386 g
Format: 210x149x16 mm
Sprache: Deutsch

Sprachbildung im naturwissenschaftlichen Unterricht

Bd.20, Interkulturelle Bildungsforschung
Eine Studie im Kontext migrationsbedingter sprachlicher Heterogenität. Dissertation
Für Schülerinnen und Schüler (mit und ohne Migrationshintergrund) ist die Bildungssprache eine Sprachform, die sie im Laufe der Schulbiografie erwerben müssen. Kinder und Jugendliche aus lesefreudigen Familien erfahren dabei Hilfe von zu Hause. Für die anderen hängt der Lernerfolg davon ab, wie sprachliche Bildung in den Regelunterricht integriert wird.Das Forschungsprojekt, dessen Ergebnisse in diesem Band vorgestellt werden, hat diese Frage nach dem "Wie" mit Blick auf den naturwissenschaftlichen Unterricht untersucht. Ziel war in einer deskriptiven Analyse der selbstberichteten Unterrichtspraxis, Erkenntnisse über die Gestaltung eines "sprachbildenden" Unterrichts zu gewinnen. Befragt wurden Lehrerinnen und Lehrer, die in sprachlich heterogenen Lerngruppen unterrichten. Erkennen sie die Aufgabe an, gemeinsam mit Chemie, Physik oder Biologie auch "Sprache" zu unterrichten? Wie öffnen sie den Kindern und Jugendlichen einen Weg, die fachlichen Zusammenhänge sprachlich zu erschließen? Wie Setzen sie Sprachbildung im Fachunterricht um?
Autor: Linda Riebling
ISBN-13:: 9783830928041
ISBN: 3830928041
Verlag: Waxmann
Gewicht: 386g
Seiten: 260
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 210x149x16 mm