Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Uwe Brandenburg
ISBN-13: 9783834911940
Einband: Taschenbuch
Seiten: 184
Gewicht: 335 g
Format: 239x168x13 mm
Sprache: Deutsch

Betriebliches Fehlzeiten-Management

Instrumente und Praxisbeispiele für erfolgreiches Anwesenheits- und Vertrauensmanagement
Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter erhöhen
Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Hartmut Hirsch-Kreinsen
Aus dem Inhalt: Das Phänomen Fehlzeiten
Fehlzeiten als Kennziffern
Die aktuelle Situation: Betriebliches Eingliederungsmanagement, Betriebliches Gesundheitsmanagement
Strategien zur Fehlzeitenreduzeirung, Erfolgskontrolle
Präventive Maßnahmen
Kurative Maßnahmen
Ausblick: Anwesenheits- und Vertrauensmanagement
Nur kreative, engagierte und motivierte Mitarbeiter tragen erfolgreich zur Wertschöpfung bei. Eine hohe Fehlzeitenquote ist dagegen ein ernstzunehmender, kostenträchtiger Frühwarnindikator, dass im Unternehmen etwas nicht stimmt.
Das Autorenteam beleuchtet die Zusammenhänge zwischen Arbeit, Gesundheit und Krankheit und stellt erfolgreiche Maßnahmen zur Steigerung der Anwesenheitszeit und Leistung der Mitarbeiter vor. Viele Praxisbeispiele und Empfehlungen aus der Unternehmenspraxis: Anwesenheitsprämien, Vertrauensarbeitszeit, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Arbeit und Familie, Fehlzeitengespräche gehören genauso dazu wie Seminare und Kontakte mit niedergelassenen Ärzten.
In der zweiten, überarbeiteten und erweiterten Auflage wird der Schwerpunkt, die Anwesenheitszeit und Leistung aller Mitarbeiter zu erhöhen, wesentlich ausführlicher behandelt. Außerdem sind die gesetzliche Regelung für Langzeiterkrankte und die Konsequenzen berücksichtigt.
Uwe Brandenburg ist Leiter Arbeitswissenschaft bei der Volkswagen AG in Wolfsburg. Peter Nieder lehrt Personalwesen an der Universität Hamburg. Forschungsschwerpunkte sind der Abbau von Innovationshemmnissen, die Gestaltung von Veränderungsprozessen und Projekte betrieblicher Gesundheitsförderung.
Autor: Uwe Brandenburg, Peter Nieder
Professor Dr. Peter Nieder ist am Lehrstuhl für Personalführung im Fachbereich Pädagogik der Universität der Bundeswehr Hamburg tätig und Gründer des dortigen Instituts für Personalmanagement. Seine Forschungsschwerpunkte sind u.a. die Konsequenzen von Führung, Veränderungsmanagement und betriebliche Gesundheitsförderung.
Autor: Uwe Brandenburg
ISBN-13:: 9783834911940
ISBN: 3834911941
Verlag: Gabler
Gewicht: 335g
Seiten: 184
Sprache: Deutsch
Auflage 2., überarb. u. erw. Aufl.
Sonstiges: Taschenbuch, 239x168x13 mm, 196S.