Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Matthias Sattler
ISBN-13: 9783834924322
Einband: Taschenbuch
Seiten: 499
Gewicht: 695 g
Format: 210x148x mm
Sprache: Deutsch

Vereinbarkeit von Abschlussprüfung und Beratung

Gabler Research, Auditing and Accounting Studies
Eine empirische Analyse zu den Beratungsleistungen deutscher Abschlussprüfer (und deren Auswirkungen auf das Ausmaß der Bilanzpolitik ihrer Mandanten)
Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Reiner Quick
99
Unabhängige Abschlussprüfung; Ursachen, Ausmaß und Grenzen der Beratung des Abschlussprüfers; Messung von Bilanzpolitik; Marktkonzentration, Beratungshonorare und Umsatzabhängigkeit; Einfluss von Agency-Kosten auf die Nachfrage von Beratung; Einfluss der Beratungshonorare auf das Ausmaß von Bilanzpolitik
Die Vereinbarkeit von Abschlussprüfung und Beratung wurde in den vergangenen Jahren infolge zahlreicher Unternehmenszusammenbrüche kontrovers diskutiert. Matthias Sattler analysiert neben der theoretischen Fundierung in einer empirischen Betrachtung kapitalmarktorientierter Unternehmen, ob die in Deutschland bestehenden Regelungen zu den Grenzen der Vereinbarkeit einen hinreichenden Schutz für die Unabhängigkeit des Abschlussprüfers gewährleisten. Darüber hinaus untersucht er die Strukturen des Prüfungsmarktes und die Determinanten der Nachfrage nach Beratungsleistungen beim Abschlussprüfer.
Autor: Matthias Sattler
ISBN-13:: 9783834924322
ISBN: 3834924326
Verlag: Gabler
Gewicht: 695g
Seiten: 499
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 210x148x mm, 11 SW-Abb., 70 Tabellen