Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Ulrich Leitner
ISBN-13: 9783837631487
Einband: Taschenbuch
Seiten: 566
Gewicht: 848 g
Format: 226x150x38 mm
Sprache: Deutsch

Corpus Intra Muros

Bd.74, Edition Kulturwissenschaft
Eine Kulturgeschichte räumlich gebildeter Körper
99
Wie werden Räume gebildet und wie bilden sie ihrerseits die Menschen?Die Beiträge des Bandes stellen die Beziehung zwischen Menschen und Räumen - gefasst im Bild des Körpers zwischen Mauern ("Corpus Intra Muros") - auf die Probe: Kloster, Gefängnis, Psychiatrie und Erziehungsheim, Universität, Bibliothek und Archiv, die Stadt und die Straßen werden von Sozial- und Bildungsforscher_innen sowie Historiker_innen in den Blick genommen. Neben geschlossenen Räumen gilt das Interesse Sonder-, Zwischen- und Übergangsräumen in Form liminaler Erfahrungen wie des Eingesperrt-Seins, der Flucht, der Reise, des Sterbens, der Transgression von Geschlechtergrenzen oder der Imagination fremder Welten. Im Katalogteil des Bandes gewinnt der ästhetische Raum im Kunstwerk "Corpus Intra Muros" Kontur und verschiebt die Beziehung zwischen Mensch und Raum ins Erzählerische.
Autor: Ulrich Leitner
ISBN-13:: 9783837631487
ISBN: 3837631486
Verlag: transcript
Gewicht: 848g
Seiten: 566
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 226x150x38 mm, zahlr. Abb.