Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Katrin Raithel
ISBN-13: 9783838612034
Einband: Taschenbuch
Seiten: 212
Gewicht: 313 g
Format: 210x148x14 mm
Sprache: Deutsch

Analyse des ausländischen Incoming-Tourismus der Stadt Hamburg

Magisterarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,3, Leuphana Universität Lüneburg (Unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:
Der Tourismus ist für Hamburg ein bedeutender Wirtschaftsfaktor, der in den vergangenen Jahren kontinuierlich an Bedeutung gewonnen hat. Ein Großteil der Besucher stammt aus dem Inland, die ausländischen Gäste verzeichnen ca. ein Viertel des Besucheraufkommens, sind aber in Zeiten wachsender Globalisierung eine Zielgruppe, die besonders viel Aufmerksamkeit verdient.
In der jüngsten Vergangenheit konnte Hamburg trotz insgesamt wachsenden Übernachtungszahlen bei den ausländischen Gästen nur sinkende Zahlen vermelden, allerdings mit großen Unterschieden innerhalb der einzelnen Quellmärkte.
Gang der Untersuchung:
In dieser Arbeit wird zunächst die Struktur der touristischen Nachfrage in der Hansestadt untersucht und ein Vergleich zu anderen Großstädten bzw. Deutschland allgemein gezogen. Im Hauptteil wird auf die Einflußfaktoren für die Entwicklung ausländischer Gästezahlen eingegangen, wobei zwischen allgemeinen, produktbezogenen und länderspezifischen Faktoren unterschieden wird. In diesen Teil fließen auch die Ergebnisse einer Befragung von Experten ein, u.a. aus den Bereichen Hotellerie, Airlines, Botschaften, Konsulate, Reedereien und touristischer Organisationen. Bei den länderspezifischen Einflußfaktoren werden jeweils positive und negative Einflüsse in Bezug auf die Übernachtungen in Hamburg sowie in Deutschland angeführt. Eine Übersicht der Vermarktung Hamburgs im Ausland durch verschiedene Organisationen und Marketing-Kooperationen zeigt neben bereits bei den jeweiligen Kapiteln genannten Ansatzpunkten weitere Möglichkeiten einer besseren Vermarktung Hamburgs.
Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
InhaltsverzeichnisII
TabellenverzeichnisVI
AbbildungsverzeichnisVIII
AbkürzungsverzeichnisIX
Einleitung
1.Einführung ins Thema1
2.Problemstellung1
3.Aufbau der Arbeit2
4.Vorgehensweise3
A:Situation des ausländischen Incoming-Tourismus in Hamburg
Teil I: Bedeutung des Tourismus für Hamburg5
1.Tourismus als Wirtschaftsfaktor5
1.1.Beschäftigungseffekt7
1.2.Steuereinnahmen7
2.Tourismus als internationale Wachstumsbranche8
Teil II: Struktur der touristischen Nachfrage10
1.Entwicklung der Übernachtungszahlen10
2.Übernachtungsintensität11
3.Aufenthaltsdauer12
4.Saisonale Verteilung13
Teil III: Hamburg im Vergleich15
1.Deutschland15
2.Deutsche Großstädte16
Teil IV: Reiseart19
1.Privatreisen20
1.1.Urlaubsreisen21
1.2.VFR-Reisen21
1.3.Anreize für die Wahl eines Städtereiseziels21
1.4.Trends im Privatreiseverkehr22
2.Geschäftsreisen22
2.1.Traditionelle Geschäftsreisen23
2.2.Messen und Ausstellungen23
2.3.Kongresse und Tagungen25
2.4.Trends im Geschäftsreiseverkehr26
B:Einflußfaktoren für die Entwicklung ausländischer Gästezahlen
Teil V: Allgemeine Einflußfaktoren28
1.Hamburgs Wirtschaft28
1.1.Struktur28
1.2.Konjunktur29
1.3.Standort30
2.Wiedervereinigung Deutschlands und Öffnung Osteuropas32
3.EU-Binnenmarkt33
3.1.Auswirkungen auf den Tourismus33
3.2.Euro34
4.Devisenkurse35
5.EXPO 200037
6.Universitäten und Hochschulen39
7.Städtepartnerschaften41
8.Einstellung gegenüber Ausländern42
9.Produktlebenszyklus43
Teil VI: Produktbezogene Einflußfaktoren46
1.Das Image der Stadt Hamburg46
2.Grundangebot / Touristische Infrastruktur in Hamburg50
2.1.Hotellerie50
2.2.Gastronomie55
2.3.Verkehrsanbindung57
2.3.1.Flugzeug58
2.3.2.Straße64
2.3.3.Bahn64
2.3.4.Schiff65
2.3.5.Transrapid66
2.3.6.ÖPNV68
3.Zusatzan...
Autor: Katrin Raithel
ISBN-13:: 9783838612034
ISBN: 3838612035
Verlag: GRIN Verlag, diplom.de
Gewicht: 313g
Seiten: 212
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 210x148x14 mm