Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Thomas Wulf
ISBN-13: 9783838612423
Einband: Taschenbuch
Seiten: 268
Gewicht: 391 g
Format: 210x148x17 mm
Sprache: Deutsch

Das Transportrechtsreformgesetz

Eine vergleichende Darstellung der zivilrechtlichen Änderungen des Haftungsrechts im Fracht- und Speditionsgeschäft
Diplomarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich BWL - Recht, Note: 1,0, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel (Unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:
Der deutsche Gütertransportmarkt befindet sich seit dem 01.07.1998 in einer Phase des Umbruchs. Durch die Reform des veralteten und zersplitterten deutschen Transportsrechts ergeben sich neue rechtliche Rahmenbedingungen für das Frachtführer- und Speditionsgewerbe. Die bisher in unterschiedlichen Gesetzen, Verordnungen und Abkommen geregelten Transportbestimmungen werden durch das Transportrechtsreformgesetz (TRG) vereinheitlicht und im Handelsgesetzbuch zusammengefaßt. Die Haftungsregelungen bildeten das Kernstück des TRG.
Gang der Untersuchung:
Die vorliegende Diplomarbeit beinhaltet insofern eine Darstellung und Kommentierung der haftungsrechtlichen Änderungen im Fracht- und Speditionsgeschäft.
Ausgehend von einer Einführung in das Rechtsgebiet des Transportrechts (Teil A) werden in den Abschnitten B und C jeweils das Haftungsrecht im Fracht- und Speditionsgeschäft im Vergleich zu der bis zum 01.07.1998 geltenden Rechtslage beschrieben und anhand von Beispielen und Grafiken veranschaulicht. Jedem einzelnen Abschnitt ist eine ausführliche Einleitung vorangestellt, die eine systematische Einordnung, Begriffsdefinitionen, Haftungsprinzipien, Beweislastfragen und Abgrenzungsmerkmale der verschiedenen Vertragsformen bzw. -partner enthält. Bei der Kommentierung des TRG wird u.a. auf den gesetzlich zulässigen Gestaltungsspielraum für abweichende Geschäftsbedingungen ("Korridorlösung") eingegangen. Im Teil D werden die Auswirkungen des TRG in der Praxis für die beteiligten Parteien Verlader und Transport-/Speditionsgewerbe erläutert.
Ein umfangreicher Anhang enthält, neben dem Gesetzestext, eine Zusammenstellung von aktualisierten verkehrsträgerspezifischen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (VBGL, ALB, ABBH, ADSp '98)
Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
InhaltsverzeichnisII
DarstellungsverzeichnisVII
AbkürzungsverzeichnisVIII
Teil A: Einleitung1
1.Themenabgrenzung und Gang der Darstellung1
2.Begriff und Abgrenzung des Transportrechts4
2.1Definitionsversuche des Begriffs "Transportrecht"4
2.2Eigener Definitionsversuch6
3.Hintergrund des Transportrechtsreformgesetzes (TRG)9
3.1Gesetzeslage bis zum Inkrafttreten des TRG9
3.2Gründe für die Rechtszersplitterung11
3.2.1Motorisierung und Verkehrsmarktregulierung12
3.2.2Internationalisierung des Verkehrsmarktes14
3.3Zeitlicher Rahmen des TRG15
3.4Ziele des TRG18
3.4.1Rechtsvereinheitlichung/Kodifikation18
3.4.2Deregulierung19
3.4.3Liberalisierung22
3.4.4Internationalisierung23
3.4.5Modernisierung24
Teil B: Das Frachtgeschäft des HGB26
4.Das Frachtgeschäft vor der Reform26
4.1Begriff des Frachtführers26
4.2Der Frachtvertrag30
4.3Haftung des Frachtführers nach HGB-a.F33
4.3.1Haftungsgrundsatz33
4.3.2Haftungsumfang36
5.Das Frachtgeschäft nach der Reform (
407-452d HGB)40
5.1Grundlegende Änderungen40
5.2Allgemeine Vorschriften (
407-450 HGB)43
5.2.1Der Frachtvertrag43
5.2.2Haftung des Absenders46
5.2.3Haftung des Frachtführers48
5.2.3.1Haftungsgrundsatz48
5.2.3.2Schadenersatz51
5.2.3.3Haftungshöchstgrenzen51
5.2.3.4Unbeschränkte Haftung/Qualifiziertes Verschulden53
5.2.3.5Haftung des vertraglichen und ausführenden Frachtführers56
5.2.3.6Abweichende Vereinbarungen/"Korridorlösung"58
5.3Beförderung von Umzugsgut (
451-451h HGB)62
5.3.1Haftungsregelungen63
5.3.2Abweichende Vereinbarungen64
5.4Beförderung mit verschiedenartigen Beförderungsmitteln (
452-452d HGB)65
5.4.1Der multimodale Fracht...
Autor: Thomas Wulf
ISBN-13:: 9783838612423
ISBN: 3838612426
Verlag: GRIN Verlag, diplom.de
Gewicht: 391g
Seiten: 268
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 210x148x17 mm