Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Wolfgang Heise
ISBN-13: 9783866001534
Einband: Buch
Seiten: 200
Gewicht: 1420 g
Format: 249x162x65 mm
Sprache: Deutsch

Schriften, 2 Bde.

Schriften 1975-1987 - Aus seinem Leben und Denken
99
Autor: Wolfgang Heise
Editiert von: Gerd Irrlitz, Ernst Müller
Wolfgang Heise (1925-1987) war als Autor und Universitätslehrer seit den fünfziger Jahren einer der wirkungsreichsten Intellektuellen der DDR. Die Schwerpunkte seiner auch in der Bundesrepublik anerkannten Arbeiten waren die Geschichte der Literatur und Ästhetik, insbesondere Hölderlins und Goethes philosophische Kunstauffassung.Gerd Irrlitz, Philosophiestudium 1953-57 in Leipzig, Promotion 1968, Habilitation 1977; Professor em. für philosophische Propädeutik und Geschichte der Philosophie an der Humboldt-Universität zu Berlin; zahlreiche Arbeiten zur Geschichte der Philosophie (Bacon, Descartes, Hegel, Geschichte der Ethik).
Dr. habil. Ernst Müller, wiss. Mitarbeiter am Zentrum für Literatur- und Kulturforschung der Geisteswissenschaftlichen Zentren Berlin.
Autor: Wolfgang Heise
ISBN-13:: 9783866001534
ISBN: 3866001533
Verlag: Stroemfeld
Gewicht: 1420g
Seiten: 200
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 249x162x65 mm