Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Heinz Schön
ISBN-13: 9783866142701
Einband: Buch
Seiten: 448
Gewicht: 498 g
Format: 192x151x37 mm
Sprache: Deutsch

Pommern auf der Flucht. 1945

Rettung über die Ostsee aus den Pommernhäfen
Das lange erwartete Pommern-Buch von Heinz Schön über die Rettung über die Ostsee aus den Pommernhäfen Rügenwalde, Stolpmünde, Kolberg, Stettin, Swinemünde, Greifswald, Stralsund und Saßnitz.
Elf Kapitel zu den wichtigsten Fluchtorten und Fluchthäfen Pommerns mit 56 bisher unveröffentlichten Zeitzeugen-Erinnerungen und mit vielen bisher unveröffentlichten Fotos aus dem Pommern-Archiv Heinz Schön. Die Aufzeichnungen der Zeitzeugen stammen zum größten Teil aus den 1940er und den frühen 1950er Jahren. Sie sind von Heinz Schön durch Rückfragen verifiziert und vertieft worden.
99
Autor: Heinz Schön
Editiert von: Jürgen Kleindienst
Heinz Schön, Jahrgang 1926, gehört zu den Überlebenden der Gustloff-Katastrophe vom 30. Januar 1945. Der ehemalige Verkehrsdirektor der Stadt Herford, hat 1958 mit seinen internationalen Recherchen zum Verbleib des Bernsteinzimmers begonnen. Sein Archiv enthält etwa 3000 Berichte und Dokumente und 1000 Fotos.Jürgen Kleindienst wurde 1964 in der niedersächsischen Metropole Hannover geboren, studierte Germanistik und Anglistik in Göttingen, arbeitete nebenbei als freier Journalist und geriet 1994 aus bis heute ungeklärter Ursache zur Leipziger Volkszeitung, für die er nach dem Volontariat zunächst fünf Jahre lang in Wurzen als Lokalredakteur tätig war. Seit 2000 ist er dort Kulturredakteur. Neben einem ausgedehnten Studium der hiesigen Gemengelage schreibt er hin und wieder für verschiedene Kleinkunstprojekte in vornehmlich satirischer Absicht.
Autor: Heinz Schön
ISBN-13:: 9783866142701
ISBN: 3866142706
Verlag: Zeitgut
Gewicht: 498g
Seiten: 448
Sprache: Deutsch
Auflage 2., Auflage
Sonstiges: Buch, 192x151x37 mm, m. zahlr. Fotos u. Dok.