Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Felix Philipp Ingold
ISBN-13: 9783882210392
Einband: Buch
Seiten: 645
Gewicht: 1355 g
Format: 244x180x51 mm
Sprache: Deutsch

Der große Bruch

Russland im Epochenjahr 1913. Kultur, Gesellschaft, Politik
3
Der große Bruch setzt mit reichhaltigen Bilddokumenten, einer ausführlichen Chronik der Ereignisse sowie mit zahlreichen kaum bekannten und von Ingold für diesen Band erstmals ins Deutsche übersetzten russischen Texten den entscheidenden Umbruch in der russischen Geschichte für das Jahr 1913 an. Dieses Jahr, der Vorabend des Ersten Weltkrieges, bildet ein Schwellenjahr. Zwischen den beiden Russischen Revolutionen (1905 und 1917) war Russland Avantgarde, setzte sich an die Spitze der literarischen und künstlerischen Bewegungen und wurde geprägt von ökonomischen, politischen und gesellschaftlichen Umbrüchen. Eine vergleichbare Umwälzung gab es seit der Renaissance nicht mehr. Die Aufhebung der Zensur schuf Freiräume, die in vielerlei Hinsicht produktiv genutzt wurden. Auf knapp 700 Seiten bietet dieses Lesebuch, Nachschlage- und Referenzwerk eine kulturgeschichtliche Gesamtdarstellung der revolutionären russischen Moderne, dazu Bilder, Textdokumente, eine kommentierte Chronologie sowie Berichte und Erinnerungen von Zeitgenossen. 2000 erstmals erschienen, war Der große Bruch lange Zeit vergriffen. Zur 100. Wiederkehr des Epochenjahres erscheint nun eine vom Autor erweiterte Studienausgabe dieses unentbehrlichen Handbuchs.
Autor: Felix Philipp Ingold
Felix Philip Ingold, lebt und arbeitet nach langjähriger Lehr- und Forschungstätigkeit als Schriftsteller, Publizist und Übersetzer in Romainmôtier/VD. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen gehören der Petrarca-Preis für literarische Übersetzung, der Ernst-Jandl-Preis für Lyrik, der Erlanger Preis für Übersetzung als Poesie und der Basler Lyrik-Preis.
Autor: Felix Philipp Ingold
ISBN-13:: 9783882210392
ISBN: 3882210397
Verlag: Matthes & Seitz Berlin
Gewicht: 1355g
Seiten: 645
Sprache: Deutsch
Auflage Erw. Studienausg.
Sonstiges: Buch, 244x180x51 mm, m. zahlr. Abb.