Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Annekathrin Miegel
ISBN-13: 9783799552745
Einband: Gebundene Ausgabe
Seiten: 272
Gewicht: 812 g
Sprache: Deutsch

Kooperation, Vernetzung, Erneuerung: Das benediktinische Verbrüderungs- und Memorialwesen vom 12. bis 15. Jahrhundert (Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde)

Das benediktinische Verbrüderungs- und Memorialwesen vom 12. bis 15. Jahrhundert
 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | Versandkosten
Sie sparen:
31 % = 12,01 €*
Gebraucht - Wie neu
26,99 €*
Mängelexemplar
- in Folie - am Schnitt als Mängelexemplar gekennzeichnet - Versand nach Zahlungseingang - 9916

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Mängelexemplar Gebraucht - Sehr gut - in Folie - ungelesenes Buch mit Lag...
Sofort lieferbar
26,99 €*
Neuware Neu Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
39,00 €*
Verbrüderung und Memoria spielten im benediktinischen Mönchtum des Mittelalters eine zentrale Rolle. Ausgehend vom Beziehungsnetz des Klosters Hirsau wird das bisher wenig beachtete Phänomen in seiner Entwicklung vom 12. bis zum 15. Jahrhundert untersucht und die Zusammenhänge zwischen Reform, Verbandsbildung, Ordensgründungen und der zwischenklösterlichen Verbrüderung aufgedeckt.
Autor: Annekathrin Miegel
ISBN-13:: 9783799552745
ISBN: 379955274X
Verlag: Jan Thorbecke Verlag
Gewicht: 812g
Seiten: 272
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges