Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Ich war eine Mafia-Chefin; Mein Leben für die Cosa Nostra -   ; Aus d. Ital. v. Eisele, Julia; Deutsch;  -
-71 %

Ich war eine Mafia-Chefin; Mein Leben für die Cosa Nostra - ; Aus d. Ital. v. Eisele, Julia; Deutsch; -

Ich war eine Mafia-Chefin
 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Mängelexemplar

- Achtung Buchumschlag Buchrücken beschädigt - noch in Folie - ungelesenes Buch mit Lagerspuren - am Schnitt als Mängelexemplar gekennzeichnet - Versand nach Zahlungseingang - 8888 GMA

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 17,99 €

Jetzt 5,22 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Gebraucht - Akzeptabel
ISBN-13:
9783421044426
Einband:
Gebundene Ausgabe
Seiten:
192
Autor:
Giuseppina /Costanzo Vitale
Gewicht:
376 g
SKU:
INF1100271970
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Im Netz der Mafia: Die Geschichte der Giuseppina Vitale
Giuseppina Vitale ist die erste Bezirkschefin mit Befehlsgewalt in der Geschichte der sizilianischen Mafia. Aufgewachsen als jüngstes von fünf Geschwistern in einer Bauernfamilie, kommt sie schon früh mit kriminellen Machenschaften, der Cosa Nostra und einer Welt voller Gewalt in Berührung, in der sie zum verlängerten Arm ihrer älteren Brüder wird. Als auch der letzte ihrer Brüder wegen Zugehörigkeit zu einer mafiösen Vereinigung im Gefängnis sitzt, wird sie zur Chefin des Clans erhoben. Sie ist die erste Frau in der Cosa Nostra, die ein Amt mit so viel Einfluss innehat. Giuseppina führt das Leben ihrer Brüder weiter, bis auch sie verhaftet wird und um ihrer Kinder willen als Kronzeugin aussagt.
Hier erzählt sie ihre Geschichte: authentisch, spannend und in einer Unmittelbarkeit, der man sich als Leser nicht entziehen kann.

Im Netz der Mafia: Die Geschichte der Giuseppina Vitale
Giuseppina Vitale ist die erste Bezirkschefin mit Befehlsgewalt in der Geschichte der sizilianischen Mafia. Aufgewachsen als jüngstes von fünf Geschwistern in einer Bauernfamilie, kommt sie schon früh mit kriminellen Machenschaften, der Cosa Nostra und einer Welt voller Gewalt in Berührung, in der sie zum verlängerten Arm ihrer älteren Brüder wird. Als auch der letzte ihrer Brüder wegen Zugehörigkeit zu einer mafiösen Vereinigung im Gefängnis sitzt, wird sie zur Chefin des Clans erhoben. Sie ist die erste Frau in der Cosa Nostra, die ein Amt mit so viel Einfluss innehat. Giuseppina führt das Leben ihrer Brüder weiter, bis auch sie verhaftet wird und um ihrer Kinder willen als Kronzeugin aussagt.
Hier erzählt sie ihre Geschichte: authentisch, spannend und in einer Unmittelbarkeit, der man sich als Leser nicht entziehen kann.
Giuseppina Vitale, geboren 1972, ist die erste Frau in der Cosa Nostra, die als Chefin einem Clan vorstand. Nach ihrer Verhaftung hat sie als Kronzeugin vor Gericht ausgesagt und lebt heute mit ihren Kindern weit weg von Sizilien und ihrer Familie.
Camilla Costanzo, geboren 1973, arbeitet als Journalistin und Drehbuchautorin.
Autor: Giuseppina /Costanzo Vitale
ISBN-13:: 9783421044426
ISBN: 3421044422
Verlag: DVA
Gewicht: 376g
Seiten: 192
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges